Posts

Es werden Posts vom Januar, 2018 angezeigt.

Hirse-Bratlinge mit Rote-Bete-Salat

Bild
Bei mir hat die Weihnachtspause etwas länger gedauert. Irgendwie ist bisher noch nichts auf den Tisch gekommen, was es nicht schon auf dem Blog gibt oder den Kindern so gut geschmeckt hat, dass es hier geteilt wird. 
Aber nun gab es gestern diese Hirse-Bratlinge und die sind wirklich ratzfatz weg gewesen. Dazu habe ich einen frischen, fruchtigen Rote-Bete-Salat serviert. Nun ja, Rote Bete ist nicht unbedingt bei jedem Kind beliebt, das stimmt. Aber dieser Salat hat doch einigen sehr gut geschmeckt. Deswegen hier mal ein paar Fakten zu Hirse und Rote Bete.
Hirse ist ein glutenfreies und basenbildendes Getreide. Ihr Korn liefert viel Eisen, Calcium, Magnesium, B- und E-Vitamine sowie Provitamin A. 
Auch Rote Bete enthält viele B-Vitamine, unter anderem Folsäure, und ebenfalls Eisen. Damit unser Körper diesen Mineralstoff optimal aufschlüsseln kann, braucht er Vitamin C.
Deshalb habe ich den Salat mit Karotten, Äpfeln und einem Dressing aus Blutorangen verfeinert. Voilà, das Rezept...

Für ca.…