Interview für Pflanzen-Power

Kürzlich durfte ich für die "Aktion Pflanzen-Power" von ProVeg (ehemals VEBU) und BKK ProVita ein paar Fragen zum Thema vegetarische/vegane Ernährung in Kitas beantworten.
Die Aktion hat sich zum Ziel gesetzt, ein breiteres und besseres pflanzliches Essensangebot an Schulen für Kinder und Jugendliche zu erwirken. Auch die Jüngsten unserer Gesellschaft sollten die Möglichkeit haben, so zu essen, wie sie möchten. Außerdem will die Aktion die vegane Ernährungsform bekannter machen und für deren Akzeptanz werben. 
Der VEBU (Vegetarierbund) wurde vor 125 Jahren gegründet und setzt sich seither für die Interessen vegetarisch und vegan lebender Menschen in Deutschland ein. Er ist außerdem Ansprechpartner für Politik, Industrie und Handel. 
Die BKK ProVita ist die erste gesetzliche Krankenkasse, die sich für pflanzenbasierte Ernährung ausspricht und über deren gesundheitliche Vorteile aufklärt.

Falls ihr euch genauer mit dieser Aktion auseinander setzen möchtet oder euch zumindest für das Interview mit mir interessiert, wünsch ich euch viel Spaß beim Lesen. Folgt einfach diesem Link hier:

http://aktion-pflanzenpower.de/interview-kristina-burgstaller/


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kartoffelgulasch mit Jackfruit

Karottenkuchen mit Cashew-Crème

Haselnuss-Makronen