Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2015 angezeigt.

Schoko-Birnen-Tarte

Bild
Bei uns in der Kita laufen die Vorbereitungen für das Laternenfest, draußen wird es immer dunkler und ich hab wieder mehr Lust auf warmen Tee und Kuchen. - Ja, der Herbst ist da! Passend zu dieser Jahreszeit gibt es eine Birnen-Tarte, kombiniert mit Schoko-Crème und einem leckeren Haferflocken-Nuss-Boden. Mmm ... In und unter der Birnenschale stecken viele B-Vitamine und auch Vitamin C. Deshalb durfte die Schale bei mir dran bleiben. Für einen feineres Geschmackserlebnis würde ich aber empfehlen, die Früchte zu schälen. Außerdem liefert die Birne Kalium, Kalzium sowie Phosphor und wirkt verdauungsfördernd. Bei Erkältungen trägt der Verzehr von Birnen zur Reinigung der Schleimhäute bei.
Menge für eine Tarte:
Mürbteig: 170 g Dinkelmehl Vollkorn
30 g zarte Haferflocken 70 g gemahlene Haselnüsse 2 EL Rohrohrzucker 120 g vegane Margarine, gewürfelt 30-40 ml Wasser (eiskalt)
Schokocreme: 400 g Seidentofu 2 EL Kokosöl flüssig 4 EL Rohrohrzucker 3 geh. EL Kakaopulver 3 EL Maisstärke etwas Vanillearoma un…

Panierte Tofu-Sticks mit Kartoffel- und Kürbisspalten

Bild
Sie sehen aus wie Fischstäbchen und wurden von den Kindern auch genauso behandelt, mit drei Bissen waren sie weg. Tofu ist eine sehr wertvolle pflanzliche Eiweißquelle. Die wichtigste Aufgabe von Protein ist der Zellaufbau in unserem Körper. Pflanzliches Eiweiß ist viel leichter zu verstoffwechseln als Eiweiß tierischer Herkunft. Dadurch sorgt es für ein positives Säure-Basen-Verhältnis. Andere wertvolle Inhaltsstoffe von Tofu sind Kalium, Kalzium, Eisen und B-Vitamine.  Damit der Tofu nicht langweilig schmeckt, wie manche das von Naturtofu vielleicht kennen, sollte er am besten über Nacht schon in die Marinade eingelegt werden...
Für ca. 20 Tofu-Sticks: 300 g Tofu natur Marinade für den Tofu: 3 EL Sonnenblumenöl 1 EL Erdnussmus 2 EL Sojasauce Saft ½ Zitrone 1 TL Korinader, Paprikapulver süß 1 Prise gem. Kreuzkümmel und Zimt Lauch etwas Wasser
Panade Schale 1: 5 geh. EL Mehl 1050 ca. 100 ml Wasser 1 EL Sojasauce je 1 TL Salz und gem. Koriander ½ TL Senf (süß oder mittelscharf)

Panade Schale 2: ca. 100 g…

Quinoa mit Kürbis, Spinat und Tomaten

Bild
Heute gibt es das erste Kürbisrezept der Saison - ein spätsommerliches. :) Im Herbst und Winter dürft ihr mehr erwarten, denn die Kinder stehen auf den süßlichen Geschmack.
Dass Quinoa sehr gehaltvoll und gesund ist, weiß mittlerweile fast jeder. Der Preis des proteinreichen Getreides ist in Europa auch dementsprechend hoch. Es wird aus Peru oder Bolivien importiert. Da die Nachfrage auf dem Weltmarkt in den letzten Jahren so angestiegen ist, bleibt für den lokalen Konsum in den Andenländern weniger übrig und so steigen auch dort die Preise. Die Bevölkerung kann sich Quinoa nicht mehr leisten. Deswegen wäre es angebracht, beim Kauf auf fair gehandelte Produkte zu achten (z.B. Davert Quinoa - bio und fair, u.v.a.)
Zutaten für 2 Kleine und 2 Große:
300 g Quinoa
Lauch Kokosöl ½ Hokkaidokürbis (ca. 350 g) 1 ½ TL Salz 1 TL gem. Koriander, je 1 Prise Kurkuma und gem. Kreuzkümmel 3 Handvoll frischen Spinat 6-8 halb getrocknete Tomaten (meist in Olivenöl eingelegt)
Quinoa laut Packungsanleitung mit 1…